Interkultureller Frauensporttag 2022

Es ist wieder soweit.

Beim diesjährigen 6. Interkulturellen Frauensporttag wird ein buntes Programm an Workshops zum Ausprobieren angeboten. Auch dieser Frauensporttag gibt Gelegenheit zum Kennenlernen,
Ausprobieren und Mitmachen. Am Ende wird es für jede Teilnehmerin einen kleinen Imbiss geben.

 

Wann: Samstag, 10. September 2022
Uhrzeit: 9.30 – 14.00 Uhr
Wo: Sportgelände am Bötschenberg, Helmstedt

 

Es werden insgesamt 10 verschiedene Workshops angeboten, aus denen jede Teilnehmerin maximal 3 Angebote auswählen kann.
Alle Angebote werden von geschulten Übungsleiterinnen durchgeführt.

Der Frauensporttag ist offen für alle Frauen, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.
Wir hoffen auf einen tollen Tag, mit vielen interessanten Workshop und freuen uns über viele Teilnehmerinnen.

 

Anmeldung: hier

Flyer: hier

 

Zeitplan

9.30 Uhr: Start

9.30 – 10.00 Uhr: Begrüßung und Aufwärmen

10.00 – 10.45 Uhr: Workshop 1

11.00 – 11.45 Uhr: Workshop 2

12.00 – 12.45 Uhr: Workshop 3

ab 13 Uhr: Imbiss im Café Bö

 

 

Workshops

1) Funktionstraining: Beim Funktionstraining werden unterschiedliche Muskelgruppe mithilfe von Kraftübungen gestärkt.

2) Step Aerobic: Ein toller Klassiker. Mithilfe eines Steppbrettes kannst du dein Herz-Kreislauf-System verbessern und bekommst gleichzeitig gute Laune.

3) Musical & Show Dance: Tanzen ist deine Leidenschaft? Dann bist du hier richtig. Erlerne unterschiedliche Schritte und Bewegungen im Rhythmus der Musik.

4) Yoga: Yoga ist eine sanfte und wirkungsvolle Entspannungsmethode, bei der durch verschiedene Bewegungen und Atemübungen eine Harmonie zwischen Körper und Geist entsteht.

5) Kraftwerk: Hier lernst du das eigene Fitnessstudio des Helmsteder Sportvereins kennen und kannst dich an den Geräten ausprobieren.

6) Hula Hoop: Hoola Hoop ist ein Multitalent unter den Sportbewegungen. Es kombiniert den Muskelaufbau, die Förderung der Durchblutung und verbrennt viele Kalorien. Mithilfe von Musik wird dich dieses Training zum Schwitzen bringen.

7) Drums Alive: Drums Alive ist eine Mischung aus Fitness, gepaart mit Musik und Rhythmus. Durch den Einsatz eines Gymnastikballs und Sticks entsteht ein ganzheitliches Körper- und Geistgefühl.

8) Pilates: Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur.

9) Gymnastik 50+: Gymnastik 50+ ist ein ruhigeres, aber effektives Bewegungsprogramm, bei dem einfache und sinnvolle Kraftübungen genutzt werden.

10) Fatburner Dance: Der Name ist Programm. Beim Tanzen zu unterschiedlicher Musik kannst du richtig viele Kalorien verbrennen und kommst automatisch in einen Gute-Laune-Modus.